Forum

Punica

PEPSI-CLUB FRANKFURT

1977 führt die Firma Dittmeyer das 1-Liter Weithalsflaschen Mehrwegsystem ein. Punica kommt in den beiden Sorten Orange und Multivitamin auf den deutschen Markt. 1984 erwirbt Procter & Gamble die Rolf H. Dittmeyer GmbH. Mit Punica Tea&Fruit eröffnet Punica 1994 ein neues Segment im Getränkemarkt. Weitere Sorten kamen hinzu. Die in Boston ansässige Firma J.W. Childs kaufte im April 2004 die Marke Punica. Es entstand die Sunny Delight Beverages Company. Pepsico kaufte nun im Mai 2005 Punica, nachdem die Kartellbehörden zugestimmt hatten. Das Hamburger Punica-Werk wird weiter unter Punica Getränke GmbH firmieren.

www.punica.de